Head
Head
mittwoch, der 05. august 2020, KW 32
start
techtips
opensource
dies & das
privatverkauf
links
über dich
impressum

techtips



AJAX + WikipediA = Gollum

Gollum heißt das neueste Verbrechen von Harald Hanek und garantiert ein schnelles, schnickschnackfreies und augenfreundliches Browsen durch die freie Enzyklopädie WikipediA. Gollum steht kostenlos unter der GPL und als Open Source Software der Welt zur Verfügung.


Gollum ist in PHP und Javascript programmiert und nutzt XMLHttp requests, besser bekannt als Ajax, für die Kommunikation. Es wird keine Datenbank benötigt und der Code ist PHP5 ready! Clientseitig wird Javascript und ein Browser wie Firefox, MS Internet Explorer, Netscape oder Safari erwartet. Letzterer ist noch nicht getestet.

Wie sich das Ganze in eine Webseite integrieren lässt, kann Pfeil rechtsHIER betrachtet und natürlich gleich ausprobiert werden. Das funktioniert auch per direktem Link in einem Text, wie sich zum Beispiel an dem Begriff „Menschenrecht“ leicht ausprobieren lässt.

BB • 2006-04-02 •   •   •   • 

Pfeil nach oben zum Anfang





Google Suche

techtips
Themenübersicht

RealPlayer ist selbst ein Browser

Kostenlose Eintrittskarten für die MacExpo in Köln 2006 - zum Zweiten

Passwortgenerator

AJAX + WikipediA = Gollum

mailto-Link ausreizen

email@webseite.de ≠ SPAM - Teil 2

email@webseite.de ≠ SPAM

And the Winner is …

So lebt das Web … Teil 2

Bildschirmfoto unter Mac OS X …

Apple Loops für alle …

Aus dem Rahmen gefallen …

So lebt das Web …

iChat-Status-Anzeige auf der eigenen Webseite

Der Intel-Switch und die Folgen

Eggs and Dogs


Wenn Dir die Beiträge auf diesen Seiten weitergeholfen haben, kannst Du mich durch den Besuch der Werbepartner-Seiten unterstützen.




interner wegweiser  Pfeil nach rechts start Pfeil nach rechts techtips Pfeil nach rechts 2006-04-02

Zu Cool für Internet Explorer